Die Phase 10 Karten im Überblick

24 gelbe Phase 10 Karten

Bei den Karten des Phase 10 Spielsets existieren 6 verschiedene Ausprägungen, deren Bedeutung wir hier erklären möchten. Insgesamt gibt es, ohne die Spielset-Erweiterung, 108 Karten. Die Karten, um die es sich hauptsächlich dreht sind den Phase10-Farben lila, rot, gelb und grün nachempfunden, wobei es von jeder Farbe 24 Stück gibt. Sie besitzen die Zahlenwerte 1-12, die bei jeder Farbe 2-mal vorkommen – es gibt also 24 Karten pro Farbe. Mit Ihnen muss man versuchen die Phasen, wie in den Spielregeln erläutert, der reihe nach abzuarbeiten. Es ist wichtig die genannten Zahlen im Kopf zu behalten, denn mit einer geschickten Taktik kann man das Spiel häufig zu seinen Gunsten wenden. Dafür ist es auch notwendig aufzupassen was die Mitspieler bereits abgelegt haben.

24 gelbe Phase 10 Karten24 grüne Phase 10 Karten

Sonderkarten für mehr Überraschungen

Die Aussetzen-Karte

Um dem Spiel etwas Würze zu verleihen gibt es 2 Formen der Sonderkarten. Auf der einen Seite sorgen die Aussetzer-Karten für Aufregung, bei denjenigen, die sie erhalten. Denn damit können sie bei eine nichts weiter machen, als diese auf den Ablagestapel zu legen. Von Ihnen gibt es in der Standard-Version 4 Stück. Mehr zu den Aussetzern in den Spielregeln.

Aussetzen Karte

4 Aussetzen-Karten

Der Joker

Auf der anderen Seite sind da die Joker, die für jede beliebige Farbe und jede Zahl stehen können. Diese Karten können über Sieg oder Niederlage entscheiden und ein Spiel sehr schnell drehen. Bei 8 Joker-Karten insgesamt und maximal 6 Spielern, wäre es doch gelacht, wenn man nicht pro Durchgang mindestens einen abbekommt – oder? 🙂 Hier erfahren Sie mehr über den Einsatz der Phase 10 Joker.

Phase 10 Joker

8 Joker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.